Skiurlaub Österreich Tirol

Winterwanderungen in Tirol, Österreich

Winterwandern in Tirol

Wandern ist nicht mehr nur eine Sommeraktivität, sondern es gibt auch im Winter schöne Winterwanderwege in Tirol.

Wanderer können hierbei die schöne Winterlandschaft, die gesunde Luft und schöne Aussichten abseits von Skipisten genießen. Es gibt ein breites Angebot von Wanderwegen mit unterschiedlichen Längen, sodass jeder Wanderer eine für ihn optimale, gepflegte und geräumte Route, finden kann.


Reisen nach Tirol
Unter diesen Links finden Sie Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels im wunderschönen Bundesland Tirol in Österreich.

 • Ferienhäuser in Tirol
 • Hotels in Tirol
 • Skireisen und Skiurlaub in Österreich

WandernEinen schönen, leicht begehbaren Wanderweg findet man im Ort Axam. Dieser Wanderweg ist auch für kleine Kinder mit Familie, wegen minimaler Höhenunterschiede, leicht zu gehen. Hinzu kommt, dass man hier einen wunderschönen Blick auf das Inntal und die Tiroler Nordkette hat.

Insgesamt gibt es 100 km Winterwanderwege, alle geräumt und an Bächen, Höfen und durch Feld und Wald, gut begehbar.

Wer auf seiner Winterwanderung Ziele haben möchte, hat einige Möglichkeiten zur Verfügung.

So hat der Wanderer in Jenbach zwei Wandermöglichkeiten, in zwei kurzen Strecken oder, wer möchte, auch als Gesamtstrecke von 5 km im Inntal entlang der Sonnenhänge wo die Natur und die Ruhe der Winterlandschaft zu genießen ist.

Auch der Besinnungsweg, nach Maria Larch ist sehr schön, um dort neben der Wallfahrtskirche kostenlos, rechtsgedrehtes Wasser abzufüllen.

Einen Wald- und Vogellehrpfad findet man bei Schwaz, dort kann man die Tiere und Pflanzen Tirols erleben.

Auf dem Wanderweg findet man Texte und Bilder von ca. 35 verschiedenen Vogelarten, die man teilweise, mit viel Glück sehen kann.

Für Wanderfreunde etwas besonders ist der ca. 8 km lange Wanderweg entlang der großteils aus der Silberbauzeit stammenden 10 Kapellen.